Servus liebe Ski-Club Mitglieder,

wir planen vom Skiclub neue Radtrikots ( lang und kurz) evtl. Jacken und Hosen zu besorgen. Die Bekleidung wird in Kindergrößen 116 bis 164 und in Erwachsenengröße XXS bis 3 XL zu bestellen sein. Das Design werden wir neu machen.

Die Preise liegen bei den Kindertrikots bei 35 € Hosen bei 43€, Erwachsenen Trikot 42€ Hose 65€. Wir sind auf Sponsoren Suche um die Kinderbekleidung günstiger anbieten zu können.

 

Jetzt ganz wichtig:

Wer Interesse an einem oder mehreren Teilen hat, soll mir bitte in den nächsten Tagen eine Rückmeldung geben.

 

Liebe Grüße

Christian Seelos

 

Hier die Ausschreibung für unsere Run&Bike Veranstaltung 2017!!!!

Weiterlesen...Auch in diesem Jahr waren viele unserer Kinder und Jugendliche bei Rennen im Einsatz.
Neben den lokalen Rennen waren einige Biker bei verschiedenen Rennserien, Marathons und Meisterschaften aktiv.
12 Athleten stellte der Skiclub beim heurigen Allgäu-Kids-Cup, bei dem sechs Rennen im Allgäuer Umland zu fahren waren. Hervorzuheben ist in dieser Rennserie Leonie Fendt, die in ihrer Klasse die Gesamtwertung gewann.
Jonas Mock und Johannes Bumeder waren auch im Alpencup sehr aktiv. Diese Rennserie wird im bayerischen und östereichischem Alpenraum ausgetragen. Johannes Bumeder konnte dort den dritten Gesamtrang in seiner Klasse erzielen.
Fünf unserer Fahrer waren auch in der Bayernliga aktiv. Diese Rennserie wird in 10 Rennen innerhalb Bayerns ausgetragen. Dort erreichte Leonie Fendt in ihrer Klasse den vierten Gesamtrang.

Weiterlesen...

Weiterlesen...

 

Am Samstag den 08.10.2016 haben sich trotz diesigem Wetter einige Rennfahrer zum Saisonabschlussrennen am Kreuzberg getroffen. Die Titelverteidiger Moritz Seelos und Andi Heiland waren als Team gesetzt, alle anderen Duos wurden wie immer ausgelost. Nachdem auch die ersten Rennpaarungen fix waren, konnten die Ausscheidungsrennen inklusive Lucky-Looser Chance beginnen. Es war schnell klar, dass der Parcours der „Youngsters“ den „Großen“ alles abverlangt um im Wettbewerb zu bleiben und somit haben sich tolle knappe Duelle ergeben. Letztendlich, nachdem auch schnell fest stand dass es wieder keine Titelverteidigung geben wird, sahen die Stockerlplätze wie folgt aus:

  

1.Platz:   Mia Hechler und Ramona Keller

2.Platz:   Simon Breidenbach und Matze Seelos

3. Platz:   Paulus Heiland und Nils Hechler

 

Vielen Dank an Sailo, Matze und Ri für die tolle Strecke und die Ausrichtung des Rennens. Gleiches gilt natürlich auch den Kuchenbäckerinnen und allen Helfern beim Abbauen.

Weiterlesen...Beim diesjähriges Run&Bike rund um den Schlammweiher vom Skiclub Peiting nahmen 96 Mannschaften teil und es waren auch zahlreiche Zuschauer anwesend. Trotz sehr schlechter Wetterprognose blieb es bis zu den letzten Rennen der Jugend, Damen und Herren trocken. Diese Mannschaften mussten ihren Wettkampf beim Regen absolvieren. Danach hörte es dann wieder auf zum Regnen.
 Von den Peitinger Mannschaften wurden tolle Ergebnisse erzielt.
Erste Plätze erreichten bei den Bambini’s Jana Kapfer und Levi Lachmann, bei den Schülern Marius Ranz und Jonas Mock, Leoni Fend und Lisa Baarfüßer. Bei der Jugend erreichten Andrea Schwarz und Lisa Kalinowski, sowie Simon Mauch und Andreas Neureuther erste Plätze. Auch bei den Herren ging der erste Platz nach Peiting, mit Fabian Zwerger und Ben Mössmer.

Weiterlesen...